MZ-Radpartie
MZ-Radpartie

Impressionen MZ-Radpartie 2017



"Auf die Fahrräder, an die Klingeln, fertig, los!"


Seien Sie mit uns am Start, wenn es am 24.06.2018  wieder heißt:
„Auf die Fahrräder, an die Klingeln, fertig, los!“  

Die 12. Auflage der MZ-Radpartie lädt Sie herzlich ein, auch in diesem Jahr einen erlebnisreichen Tag mit der Mitteldeutschen Zeitung zu verbringen.


Vier attraktive Touren warten darauf von Ihnen „erradelt“ zu werden:

Auf unserer Galaxo-Tour (17 km) laden wir Sie erneut ein, Pause im wunderschönen Schlosspark Dieskau zu machen.
Die Freizeit-Tour (42 km) führt in diesem Jahr in den Südosten und lädt zu einer ausgiebigen Pause auf dem Kultur-Gut Ermlitz ein. Für diese Tour gelten zwei unterschiedliche Startzeiten.
Für alle Sportbegeisterten gilt es, die 62 km unserer  Fitness-Tour zu „bezwingen“. Richtung Süden fahren Sie vorbei am Raßnitzer See und Wallendorfer See, um dann in Bad Dürrenberg die wohlverdiente Rast einzulegen.
Hier erwartet Sie ein buntes Treiben zum 255. Brunnenfest.
Die Maxi-Tour (84 km) richtet sich an alle Radler, die die sportliche Herausforderung nicht scheuen. Hier ist das Tempo erfahrungsgemäß ein wenig straffer und die Motivation der Teilnehmer besonders hoch.



 
+++  KILOMETER-HELDEN GESUCHT! +++

Gesucht wird das Team, das gemeinsam die meisten Kilometer „erradelt“, egal ob Verein, Freundeskreis oder Arbeitskollegen. Wichtig ist nur, dass sich das Team gemeinsam für die MZ-Radpartie am 24.06.2018 mit mindestens 10 Teilnehmern anmeldet und an den Start geht.

Jedes Teammitglied hat die Möglichkeit, sich eine Streckenlänge anhand seines Fitnesslevels auszuwählen.
Am Ende werden alle gefahrenen Kilometer des Teams zusammengezählt und die „längste Strecke“
mit 300,00 € für die Teamkasse belohnt.
Im Team radeln lohnt sich doppelt! Für die Team-Anmeldung gilt eine separate Preisliste mit Team-Rabatt.

Das Anmeldeformular für Teams finden Sie hier.




Aktuelle Informationen zur MZ-Radpartie 2018 erhalten Sie hier auf unserer Homepage und natürlich in Ihrer Mitteldeutschen Zeitung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihr MZ-Radpartie-Team